Liebe (werdende) Eltern! Corona hat unsere Gesellschaft nach wie vor fest im Griff, daher haben auch wir Maßnahmen und Regeln zur Sicherheit aller Besucherinnen und Besucher sowie unserer MitarbeiterInnen erstellt. In unseren Räumlichkeiten und beim Babyschwimmen versuchen wir so viel Schutz wie möglich zu gewährleisen. Daher ersuchen wir folgende Punkte zu beachten: .) Bei erheblichem […]

Liebe (werdende) Eltern!

Corona hat unsere Gesellschaft nach wie vor fest im Griff, daher haben auch wir Maßnahmen und Regeln zur Sicherheit aller Besucherinnen und Besucher sowie unserer MitarbeiterInnen erstellt.

In unseren Räumlichkeiten und beim Babyschwimmen versuchen wir so viel Schutz wie möglich zu gewährleisen. Daher ersuchen wir folgende Punkte zu beachten:

.) Bei erheblichem Krankheitsgefühl, starkem Husten, starker Verkühlung, Fieber bitte nicht ins EKiZ oder in die Südstadt zum Babyschwimmen kommen.
.) Bitte nach dem Ankommen die Hände gut mit Seife waschen oder desinfizieren. Desinfektionsmittel für die Handdesinfektion steht in den EKiZ in Mödling und Brunn in jedem (Vor-)Raum zur Verfügung.
.) Die EKiZ-Vorräume und die Garderoben in der Südstadt bitte nur mit Mund-Nasen-Schutzmaske betreten.
.) Im Gruppenraum einen fixen (vorbereiteten) Platz einnehmen und diesen zum Schutze aller nach Möglichkeit nicht verlassen.
.) Die Schutzmasken können in den Räumen wieder abgenommen werden. Sie brauchen nur beim Verlassen dieses Platzes wieder aufgesetzt werden.
.) Bei ausreichendem Abstand (mind. 1m oder mehr) brauchen die Masken nicht aufgesetzt werden.

Die Kinder sind von diesen Schutzmaßnahmen weitgehend ausgeschlossen.

Selbstverständlich werden die Räume vor, während und nach der Benützung ausgiebig gelüftet und Schalter, Türschnellen, etc. desinfiziert.

Die Gesundheit aller ist uns am wichtigsten, daher bitten wir um gemeinsame Unterstützung und um Verständnis. Herzlichen Dank!